Hochrhein SlowUp - 32km Schweiz/BRD 2015

SlowUp werden autofreie Sonntage bezeichnet, die überwiegend in der Schweiz stattfinden.
Gestartet wurde in Bad Säckingen, wo dann sogleich der Rhein über die historische Brücke überquert wurde. In der Schweiz führte die Strecke durch viel grüne Natur bis nach Laufenburg, das es sowohl auf schweizer wie auch auf deutscher Seite gibt. Nach einem erneuten Wechsel der Rheinseite ging es auf der Bundesstraße 34 wieder zurück zum Ausgangsort.