Wir über uns

Eine Geschwindigkeit von 493km/h wurde bei einem Badmintonball, geschlagen von einem Profi, schon gemessen. Damit ist Badminton der schnellste Sport der Welt!

Diese Geschwindigkeiten erreichen selbstverständlich die Spieler unserer Badmintonabteilung nicht ganz. Aber vom Anfänger über den Hobbyspieler bis hin zu zum ambitionierten Mannschaftsspieler kann hier jeder eine Menge Spaß beim Schlägerschwingen finden.

Dabei sind von der sechsjährigen Schülerin bis zum siebzigjährigen Pensionär alle Altersklassen im Training, bei Ranglistenturnieren oder bei Mannschaftsspielen vertreten. Bei einem Mannschaftsspiel treten im Badminton in der Regel vier Herren und zwei Damen für einen Mannschaft an. Dabei werden vier Doppel und vier Einzel gespielt. Gerade auch diese Mischung macht diesen Sport sehr attraktiv.

Nachdem im vergangenen Jahr alle drei Mannschaften die Klasse halten konnten, wird der LVE in der  Saison 2018/19 wieder in der Landes-, Bezirks- und Kreisliga an den Start gehen. Eine Saison besteht aus acht Spieltagen. Davon werden die vier Heimspieltage in der Herbert-König-Sporthalle ausgetragen. Zuschauer sind herzlich willkommen.

Die aktuelle Tabelle und Termine zur Saison finden Sie unter der Rubrik BWBV-Ligen auf:

https://bwbv.de/

 

 

Ansprechpartner:

Abteilungsleiter: Martin Kollefrath

Ballwart: Detlef Brettschneider

Kasse: Familie Berner

Sportwart Senioren: Martin Kollefrath

Jugendtrainer: Angelina Weinberger

 

 

 

Stand: 21.08.2018